###

Jazz im MIM

Wann: Do 29.03.2018, 19:30 Uhr
Wo: Folkloresaal

The Bottom End

Benny Lackner, Piano
Nesin Howanessijan, Bass
Ivars Arutyunyan, Drums

Drei erfahrene Musiker, die sowohl mit viel Sensibilität als auch enormer Energie spielen können, vereint die Tatsache, dass ihr Spiel in absoluter Balance zueinander steht. Sie beherrschen es, Geschichten zu erzählen ohne unnötig auszuschweifen. Spielfreude und Passion sind Voraussetzung um Neues zu kreieren und aus Altem zu Schöpfen. Tradition ist hier ebenso wichtig wie Innovation.

Die drei Musiker haben bewusst das Trioformat gewählt, um genügend Raum zu schaffen und somit die Persönlichkeit jedes Einzelnen zur Geltung kommen zu lassen. Das Programm setzt sich aus Eigenkompositionen des Trios zusammen. Sie schöpfen aus einem reichhaltigen musikalisch-kulturellen Fundus, der sich über Jahrhunderte in der Menscheitsgeschichte entwickelte – Sphärische Klänge, freie Passagen sowie prägende Grooves und hart geschwungener Jazz stehen hier im Einklang. Das Trio deckt das gesamte, klangliche Farbspektrum ab und experimentiert stets mit neuen Klängen.

Eintritt frei!

Flyer JAZZ im MIM 2018/1 [PDF, 410 KB]