"SIM-Science": Zwischen Taste und Pfeife - wie funktioniert eine Orgel?

Veranstaltungsdatum: 08.07.2021
Ort der Veranstaltung: Folkloresaal

Führung und Gespräch mit Christian Breternitz

Zeichnung eines Orgelpositivs aus dem frühen 16. Jahrhundert

Der Organist drückt auf eine Taste und aus der Pfeife erklingt ein Ton. – Hinter dieser scheinbar einfachen Funktionsweise steckt ein komplexes technisches Bauwerk. Was passiert also zwischen Taste und Pfeife? Und woher kommt eigentlich die Luft, um die Pfeifen zum Klingen zu bringen? Christian Breternitz zeigt an ausgewählten Orgeln des MIM die unterschiedlichen Funktionsweisen dieser Instrumente.

Eintritt frei

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.