Bernd Wurzenrainer an der elektronischen Dr. Böhm-Orgel CnT des Musikinstrumenten-Museums

Veranstaltungsdatum: 16.10.2021
Ort der Veranstaltung: Musikinstrumenten-Museum

Musik von Evergreens bis Pop | Beginn: 18 Uhr

Elektronische Orgel CnT/L3, Dr. Böhm, Minden, 1973

Die erste Heimorgel zum Selberbauen: Dr. Böhm aus Minden machte es 1959 möglich. Die beste Wohnzimmerorgel aller Zeiten gab es mit bis zu vier Manualen. Und mit dem Böhmat, einer Einfinger-Begleitautomatik, konnte man das Instrument sogar noch um eine Rhythmusgruppe erweitern. Die Dr. Böhm-Orgel CnT des Musikinstrumenten-Museums verfügt über drei Manuale und wurde 1973 gebaut. Bernd Wurzenrainer, der an diesem Abend spielen wird, hat sie im Januar 2017 erworben und dem Museum als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt.

Programm:

Jimmy Webb (*1946)  
Up, Up and Away                                  

Trad., Arrangement: The Animals
The House of the Rising Sun

Leroy Anderson (1908-1975)
Sleigh Ride                      

Trad., Bob Dylan (*1941)
Blowin’ in the Wind                              

Paul McCartney (*1942)
Let it be                              

Ady Zehnpfennig (*1949)
Easter Afternoon                         

Steam
Na Na Hey Hey Kiss Him Goodbye                                                              

Erik Silvester (1942-2008)
Ich kenn’ ein Girl am Zuckerhut                          

André Popp (1924-2014)
L’amour est bleu                             

Robby Krieger (*1946)
Light my Fire                                  

Roger Whittaker (*1936)
Mexican Whistler                              

Charles Trenet (1913-2001)
La Mer

Trad., Ady Zehnpfennig
Böhmat-Express                              

Hubert Giraud (1920-2016)
Mamy Blue                        

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Ode an die Freude           

George Gershwin (1898-1937)/ Sammy Fain (1902-1989)
Medley: 'S Wonderful -
Secret Love - Oh, Lady be good!
Arrangement: Paul Anka (*1941)
My Way

(Änderungen vorbehalten) 

Beginn: 18 Uhr
Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 8 Euro
Kartenvorbestellung unter Tel.: 030.25481178 oder kasse@mimpk.de

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.