###

Musik(geschichte) der USA? The unanswered question

Wann: Fr 10.05.2019, 17:00 Uhr
Wo: Curt-Sachs-Saal

Aus Anlass der Publikation des unlängst im Wolke-Verlag erschienenen Buchs Musik der USA. Kultur- und musikgeschichtliche Streifzüge, das der Amerikanist Berndt Ostendorf und der Musikwissenschaftler Wolfgang Rathert (Ludwig-Maximilians-Universität München) in mehrjähriger Arbeit verfasst haben, sollen im Gespräch mit den Anne C. Shreffler (Harvard University) und Albrecht Riethmüller (FU Berlin) die besonderen Herausforderungen und Perspektiven, Probleme und Chancen einer Historiographie der Musik der USA erörtert werden: Kann über einen Gegenstand wie die Musik der USA und ihre Geschichte überhaupt noch eine monographische Darstellung geschrieben werden? Oder müssen angesichts einer überwältigenden und unüberschaubaren Material- und Literaturlage zukünftig ganz andere Strategien und Methoden der Forschung und Darstellung entwickelt werden?

Mit Anne C. Shreffler, Wolfgang Rathert und Berndt Ostendorf
Moderation: Albrecht Riethmüller


Sherri Jones, Klavier, spielt Werke von William Bolcom, Ferruccio Busoni, Georg Kreisler, Chick Corea und George Gershwin.

Eintritt frei


Veranstaltungsflyer